effect, wirkungsweise, wirkung, yestimun, beta, leiber

Yes!  Hefe Beta-Glucan mit hoher Wirksamkeit

Wirkungsweise – gute Erkennbarkeit durch Immunrezeptoren

Die natürliche und hoch aufgereinigte Beta-Glucan Struktur von Yestimun® kann durch die Immunzellen im Darm wie ein Erreger erkannt werden. Daraufhin wird direkt eine unspezifische Immunantwort ausgelöst, die sogenannte Fresszellen in den Peyer-Plaques aktiviert. Diese Fresszellen beginnen mit der Zerstörung von Pathogenen und aktivieren weitere Abwehrzellen, wie z.B. B- und T-Zellen oder dendritische Zellen. Hefe Beta-Glucan stärkt sozusagen das Immunsystem und bereitet es darauf vor, im Falle einer Infektion schnell reagieren zu können.

Yes!  Mit Yestimun® die natürliche Schutzbarriere des Immunsystems erhöhen, um auf die täglichen Immun-Herausforderungen vorbereitet zu sein!

Schutz vor Krankheitserregern

Die Einnahme von Yestimun® schützt den Körper vor Erkältungen, indem es das Immunsystem besser auf die täglichen Immun-Herausforderungen vorbereitet. In repräsentativen Ernährungsstudien mit über 100 gesunden Teilnehmern wurde der prophylaktische und therapeutische Effekt von Yestimun® im Falle von Erkältungserkrankungen untersucht. Im Vergleich mit der Placebo-Gruppe konnten die folgenden signifikanten Ergebnisse wiederholt gezeigt werden:

  • weniger Erkältungskrankheiten während der Hauptinfektionszeit im Winter bei den Studienteilnehmern der Yestimun®-Gruppe

  • geringe Ausprägung der Krankheitssymptome bei Probanden der Yestimun®-Gruppe im Falle einer Erkältung

  • signifikante Reduzierung der durchschnittlichen Erkältungsdauer in der Yestimun®-Gruppe im Falle einer Erkältung

Gemäß der durchgeführten Humanstudien zeigt Yestimun® keinerlei Nebenwirkungen und wurde von den Studienteilnehmern überwiegend als sehr gut bewertet. Menschen mit erhöhtem Infektrisiko kann Yestimun® ohne Bedenken zur prophylaktischen Anwendung empfohlen werden.

Hier finden Sie die Publikationen zu den Studien mit Yestimun® Beta-Glucan:

1. Stier, H., Ebbeskotte, V., Gruenwald, J. (2014):

Immune-modulatory effects of dietary Yeast Beta-1,3/1,6-D-glucan, Nutrition Journal 13:38

2. Auinger, A., Riede, L., Bothe, G., Busch, R., Gruenwald, J. (2013):

Yeast (1,3)-(1,6)-beta-glucan helps to maintain the body’s defence against pathogens: a double-blind, randomized, placebo-controlled, multicentric study in healthy subjects, European Journal of Nutrition 52(8), 1913-1918

3. Graubaum, H., Busch, R., Stier, H., Gruenwald, J. (2012):

A double-blind, randomized, placebo-controlled nutritional study using an insoluble yeast beta-glucan to improve the immune defense system, Food and Nutrition Sciences 3, 738-746

4. Dharsono T., Rudnicka K., Wilhelm M. & Schoen C. (2018):

Effects of Yeast (1,3)-(1,6)-Beta-Glucan on Severity of Upper Respiratory Tract Infections: A Double-Blind, Randomized, Placebo-Controlled Study in Healthy Subjects

158 queries in 4,127 seconds using Lighthouse